Lijung



Copyright 2010

Training
Übung : 2017/18
Meine Methode der Bildinterpretation ist es, Bilder mit Skulpturen, Videos, Fotografien und Grafiken ineinander zu bewegen und zu vermischen. Was mich interessiert, sind Spiel und Zufall, wie Eindimensionales zu Zweidimensionalem wird und umgekehrt. Das Bild kann weiter wachsen und sich wiederholen. Eine Verformung folgt auf die Nächste oder wiederholt sich.